Projekttreffen (Arbeitspaket 2)

Am 2. und 3. Februar fand im Christlichen Pflegedienst in BramsFoto Homepage ITAGAPche ein Treffen aller Projektpartner statt. Im Mittelpunkt der beiden Tage stand die Präsentation des bisherigen Arbeitsstands der Analysephase (Arbeitspaket 2). Ergebnisse und Erkenntnisse aus diversen (Experten-)Interviews und teilnehmenden Beobachtungen, die innerhalb der involvierten ambulanten Pflegedienste der Johanniter und des Christlichen Pflegedienstes durchgeführt worden sind, wurden durch die verantwortlichen Projektpartner präsentiert und boten die Basis für Diskussionen bezüglich des weiteren Vorgehens im Projekt. Am Treffen nahmen ebenfalls zwei Pflegekräfte der eingeschlossenen Pflegedienste teil, die das Projekt zukünftig durch ihre Mitarbeit unterstützen und damit eine wichtige Schnittstelle zur Praxis sicherstellen werden. Durch ihre Erfahrungen und einen realistischen Blick auf konkrete Situationen der alltäglichen Praxis konnten sie die Diskussionen mit wertvollen Beiträgen bereichern, welche auch die weiteren Planungen im Projekt positiv beeinflussen werden.